Für Unternehmen

Für Unternehmen · 19. Februar 2018
...und jeder ist ersetzbar! Diese Haltung müssen Unternehmen sich heute leisten können. Häufig ist das die Reaktion, wenn Mitarbeiter ankündigen das Unternehmen verlassen zu wollen. Der Mitarbeiter hat bereits eine Entscheidung getroffen. Der Zeitpunkt für eine Umstimmung lag weit vorher und wurde verpasst. In dem "jeder ist ersetzbar" steckt viel Wahres. Allerdings auch nur dann, wenn überhaupt jemand interessiert ist, die Stelle des zu Ersetzenden einzunehmen. Die Menschen stehen...
Für Unternehmen · 09. Januar 2018
Mitarbeiterführung ein Dauerbrenner! Es geht um den negativen Einfluss durch Meinungsmacher unter Arbeitskollegen. Um den Ursprung des Unmuts und wie man ihm erfolgreich begegnen kann.

Für Unternehmen · 29. November 2017
***
Für Unternehmen · 23. November 2017
"Verkauf ist nichts für mich!" "Das kann ich nicht. Für etwas Geld zu nehmen ist mir unangenehm." "Wenn der Kunde wirklich interessiert wäre, dann würde er doch von selbst sagen, das nehme ich." Solche und ähnliche Aussagen sind völlig in Ordnung und gut reflektiert. Nicht jeder ist ein Verkäufer, nicht jedem macht Verkaufen Freude. Wenn allerdings Menschen im Vertrieb von Produkten oder Dienstleistungen ähnlich empfinden, dann haben sie ein Problem. Denn der Schwerpunkt ihrer...

Für Unternehmen · 17. Oktober 2017
Wie Führung im Optimalfall funktioniert, kann jeder theoretisch nachlesen. Die praktische Umsetzung ist eine Herausforderung. Warum? Weil es um die Beziehung von Mensch zu Mensch geht. Ähnlich einer Partnerschaft dreht sich Führung um Bedürfnisse, um Wertschätzung und eine gute Balance zwischen Nähe und Distanz. Es geht um fördern, fordern und Fairness. Sicher sind wir uns einig, wenn wir sagen, dass gute Führung Arbeit bedeutet. Wenn ich von Arbeit spreche, dann ist das Wort für mich...
Für Unternehmen · 04. Oktober 2017
Wie wichtig sind die „richtigen“ ArbeitskollegenInnen für ein arbeitsglücklich® Empfinden? Menschen, die Rücksicht nehmen, wenn es einem nicht so gut geht. KollegenInnen, die mit- und nicht gegeneinander agieren. Die an gleichen Zielen arbeiten und sich gegenseitig bereichern, füreinander den Kopf hinhalten und sich gegenseitig motivieren. KollegenInnen, die gute Ideen haben, respektvoll miteinander umgehen und auf die Meinung der KollegenInnen zählen. Traumvorstellung?

Für Unternehmen · 20. Juli 2017
Glücklich im angestellten Verhältnis. Zufrieden durch Vielfalt, Abwechslung und das Einbringen eigener Ideen. Du kannst noch viel mehr, in dir steckt viel. Hier findest du Anregungen, wie du das in deine Arbeit integrieren kannst.
Für Unternehmen · 08. März 2017
Erst wenn es richtig weh tut, dann sagen wir etwas. Bis dahin halten wir aus und schlucken unseren Ärger hinunter.

Für Unternehmen · 17. November 2016
Eines Tages kam ein Bote in das Reisebüro am Flughafen. Dort arbeitete ich vor vielen Jahren für ein deutsches Touristikunternehmen. Der Bote brachte mir einen Blumenstrauß und einen Briefumschlag. Verwundert schaute ich nach und erwartete einen kleinen Liebesgruß meines Freundes. Es kam aber noch überraschender. „Liebe Frau…, ich bedanke ich mich für Ihre tollen Umsätze im vergangenen Geschäftsjahr! Herzliche Grüße, Ihr Chef.“ Mein Chef bedankte sich mit einem Blumenstrauß und...