Work Life Design und arbeitsglücklich® Coaching

 

 

 

 

arbeitsglücklich® Coach der Emotion Coach-Datenbank

 

arbeitsglücklich® Coaching

Dein Job gefällt dir und du magst, was du tust? Du denkst nicht unbedingt an einen Jobwechsel und suchst nach Lösungen für Probleme am Arbeitsplatz? Oft bringen schon kleine Veränderungen große Erleichterung und machen einen Wechsel überflüssig. Mit einer symbolischen Lupe finden wir selbst kleine Ärger Knoten, die dir den Berufsalltag erschweren. Du kennst dein Problem? Umso besser, dann starten wir direkt mit der Entwicklung von Lösungen für: 

  • Kommunikationsprobleme und herausfordernde Arbeitsbeziehungen
  • Feinschliff deines Job-Profils
  • Möglichkeiten für Überforderung & Unterforderung, lähmende Routine

Work Life Design

Du möchtest dich beruflich verändern und neuorientieren, weißt aber noch nicht genau wie und wohin es gehen wird? Du traust dir diese Schritte alleine noch nicht zu? Mit Work Life Design erarbeitest du dir Klarheit über persönliche Stärken und Kompetenzen. Über deine Talente und wie dein Wertesystem gestrickt ist. Deine Persönlichkeit, Bedürfnisse und Wünsche finden in unserer gemeinsamen Arbeit intensive Beachtung. Mit diesen Erkenntnissen entwickelst du maßgeschneiderte Ideen, schaffst Struktur und Sicherheit für die Umsetzung deiner Ziele.

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zum arbeitsglücklich® Coaching und Work Life Design, Dauer, Investition und Inhalte gibt es hier 02304-697092 und per Nachricht an info@annekipple.de 


In meinem Newsletter geht es um Arbeitsglück und Veränderungslust. Um Menschen, die Veränderung bereits durchlaufen haben und nun mit leuchtenden Augen von ihrer Arbeit berichten können. Geschichten von Hürden, die mal erfolgreich genommen wurden und Geschichten vom Scheitern. Es gibt Tipps und Anregungen zu dem, was man selbst für sein persönliches Arbeitsglück tun kann. Einfach per Newsletter Button anmelden und arbeitsglücklich® machen.

arbeitsglücklich® Praktikum

In meiner Reihe arbeitsglücklich® - Praktikum teste ich Berufe. Lesend kann man sich über viele Berufe und Bereiche informieren und sich ein Bild machen. Aber Ausprobieren und Mitarbeiten zeigt tatsächlich, wie sich die Arbeit anfühlt. Bin ich geeignet? Habe ich Freude daran? Was erwartet mich? Diese Fragen kann ich mir am besten beantworten, wenn ich es selbst probiere und mit den Menschen in den Berufen spreche.